• Português
  • English
  • Español
  • Deutsch
Roll Seda

Cannabis in Amsterdam

Neben vielen schönen Orten auf diesem Planeten ist Roll Seda natürlich auch an einem der aufregendsten Orte der Welt zu finden. Amsterdam in den Niederlanden ist ein Ort, den man besuchen sollte um jegliche Informationen über Marihuana zu erhalten oder einzigartiges zu erleben. Auf unserem Blog ist kein anderes Thema so wichtig wie dieses.

Die Sehnsucht nach Freiheit und die Arbeit von verschiedenen niederländischen Aktivisten zog 1976 eine Legalisierung von Marihuana und Haschisch in ausgewählten Regionen mit sich, wodurch die bekannten Coffee Shops entstanden sind. Die Leute erlebten die Bedeutung von echter Freiheit und der Fortschritt und die Entwicklung des Landes wurden weiter nach vorne getragen.

Aktuell gibt es rund 150 Coffee Shops in Amsterdam. In Amsterdam gibt es somit keinerlei Hindernis, ein „Roll Seda“ Blättchen zu rollen und mit euren Freunden eine schöne Zeit zu haben. In anderen Städten der Niederlande kann das Produkt bei lokalen Händlern oder Anwohnern erworben werden.           

Neben den Coffee Shops kann man in dem „Hash, Marihuana & Hemp Museum“ in Amsterdam viel über die Geschichte und die Produktion von Marihuana lernen. Die Ausstellung zeigt alle resultierenden Produkte dieser wertvollen Pflanze. Es ist die einzige Pflanzenspezies die Kleidung, medizinische Heilmittel, Seefahrt, die Landwirtschaft und viele andere Bereiche abdeckt und bereichert.

Ein Besuch in Amsterdam bringt eine aufregende Mischung vieler Erfahrungen mit sich. Die Kultur und das Wissen sind in der gesamten Stadt zu erfahren. Nimm dein „Roll Seda“ mit auf diesen unvergesslichen Trip.

Habt ihr die Niederlande bereits besucht? Konntet ihr schon einige Erfahrungen sammeln? Hinterlasst einen Kommentar in unseren Social-Media Kanälen und wir teilen diese Reise mit euch.